Wie wähle man eine Krawatte für ein farbiges Hemd: Tisch

Betrachten wir nun konkrete Beispiele, die dazu beitragen, welche Bindung für ein bestimmtes Hemd zu wählen. Wenn du sie benutzt, kannst du immer harmonisch und ästhetisch aussehen.
Kombination von Farben und Mustern: Tisch

Mit einem rosa Schattenhemd ist eine Krawatte aus Purpur, Burgunder oder Flieder perfekt kombiniert. Um einen Kontrast zu schaffen, wird eine blaue Krawatte funktionieren, und sein Muster kann das Muster des T-Shirts wiederholen. Eine sanfte Kombination wird bei der Kombination eines rosa T-Shirts und einer grauen Krawatte erhalten.
Blaues Hemd ist perfekt mit einer blauen Krawatte kombiniert, es kann entweder monophon oder mit einem Muster oder Muster sein. Die Hauptsache ist, dass die Farbe des Hemdes nicht zu gesättigt ist, um die Aufmerksamkeit nicht abzulenken. Eine rote Krawatte wird auf einem blauen Hintergrund original aussehen. Die mutigsten können die orange Krawatte wählen.
Mit einem blauen Hemd wird es schön aussehen, eine graue Tönung zu binden. Eine interessante Kombination wird mit einer roten, burgundischen Krawatte gewonnen. Wenn das Hemd dunkel ist, wird eine klassische schwarze Krawatte funktionieren. Für einen Urlaub und Parteien ohne strenge Kleiderordnung können Sie eine gelbe Krawatte tragen.
Bordeaux-Shirt ist am besten mit einer schwarzen oder blauen Krawatte kombiniert. Eine spektakuläre Kombination ist ein Bordeaux-Shirt und eine blaue gestreifte Krawatte, die der gleiche Ton mit dem T-Shirt sein wird.
Das violette Hemd sieht gut aus mit einer grauen Krawatte, und sein Ton sollte mehr gesättigt sein. Auch geeignet ist eine schwarze oder helle lila Krawatte mit einem Muster wie ein Hemd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.